Rückblick 

Donnerstag, 7. März 2024, 19 Uhr
Kulturzentrum Dröschi, Käsereistrasse, Kaltbrunn

Schüssler Salze

Wir durften viele interessierte Zuhörerinnen begrüssen, dies hat uns sehr gefreut. Die Schüssler Salze sind ein interessantes Thema, welche ein grosses Potential bieten. 
Herr Flükiger hat uns sehr detailliert und mit viel Fachwissen die Schüssler Salze, ihre Anwendung sowie Funktion 
vermittelt. 
Es war ein sehr lehrreicher, interessanter und spannender Abend. Es blieb Zeit für Fragen, welche rege genutzt wurde.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen sowie bei Herrn Flükiger für seinen tollen Vortrag.

Referent: Beat Flükiger
Dipl. Drogist HF, Geschäftsführer und Inhaber Drogerie Flükiger Hinwil

________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

 

Samstag, 17. Februar 2024, 9.30 bis 11.30 Uhr
Kulturzentrum Dröschi, Käsereistrasse, Kaltbrunn

Was ist dran am Trendfood?

Gesunde Ernährung, Healthy Food, Meal Prep, Low Carb 
 
Voller Elan und Vorfreude starteten wir in unser neues, spannendes Programmjahr.
Ernährungsberaterin Rebecca Inglin durfte vor interessierten und wissbegierigen Besuchern ihren spannenden Vortrag über Ernährung in der Familie, Meal Prep und viele andere spannende Themen rund um die Ernährung halten. 
Es war sehr spannend und lehrreich und die Stimmung ausgezeichnet. 
Es ist ein Thema welches sehr viel Potential hat.
Wir bedanken uns herzlich bei den Teilnehmern sowie bei Rebecca Inglin. 
 
Referentin: Rebecca Inglin
Ernährungstherapeutin und Yogainstruktorin
________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Mittwoch, 8. November 2023, 15 Uhr
Aula Oberstufenzentrum, Schulweg 1, Kaltbrunn

De Räuber Hotzenplotz

Frei nach der Geschichte von Otfried Preussler mit Stab- und Handpuppen
 
Zahlreiche kleine und grosse Zuschauer erlebten einen tollen Nachmittag und durften die Geschichte vom Räuber Hotzenplotz geniessen. 
Wir danken allen Besuchern und dem Puppentheater Chnopf für die gelungene Vorstellung.
 
Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.
 
Spieldauer: ca. 60 Minuten
 
Puppentheater Chnopf, Marco Schneiter, Fabio Tresch
________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Samstag, 30. September 2023, 9 bis 17 Uhr
Naturraum in näherer Umgebung

Tagesworkshop «Ressourcen und Widerstandskraft stärken»

An jenem Tag haben wir uns unserer inneren Stärke (Resilienz) gewidmet. Sie hilft uns, herausfordernde Situationen erfolgreich zu meistern. Resilienz kann auch als Immunsystem der Seele bezeichnet werden. Sie ist lernbar und wir können ihr auf den Grund gehen und sie hegen und pflegen. Dazu haben wir einen abwechslungsreichen Tag in der Natur verbracht. Erkenntnisse aus der Psychologie und Methoden aus der Erlebnispädagogik haben uns durch den Tag begleitet.
 
Referentin: PlanoAlto/Denise Häfliger
Erlebnispädagogin
 
________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 2. September 2023, 9 bis 16 Uhr
Gemeindehaus Benken, Dachstock, Dorfstrasse 6

MFM Jungen

Jungenworkshop: «Agenten auf dem Weg»
 
In einem Abenteuerspiel wurden die 10 bis 12-jährigen Jungen behutsam und altersgerecht mit den körperlichen Veränderungen in der Pubertät vertraut gemacht. Musik, farbenfrohe Materialien und aktives Mitmachen ermöglichen den Teilnehmern das Lernen mit allen Sinnen und auf spassige Weise.
 
Elternvortrag: «Wenn Jungen Männer werden»
 
Der Vortrag ist Teil des Projektes und fand am Freitag vor dem Workshop statt. Er richtete sich an die Eltern der Jungen und andere interessierte Personen. An diesem Abend erwarteten die Teilnehmenden ein neuartiger Blick auf die spannenden Vorgänge im Körper von Jungen während der Pubertät.
 
Kosten: CHF 120.00 (Vortrag, inklusive Jungenworkshop)
 
inklusive Elternvortrag “Wenn Jungen Männer werden”
Freitag, 1. September 2023, 19:30
 
Referent: Beat Schegg
Kursleiter MFM-Projekt®
________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

Mittwoch, 24. Mai 2023, 17 bis 21 Uhr
Theorieteil: Gemeindehaus Benken, Dachstock, Dorfstrasse 6 / Praxisteil: Draussen

KINOK - Erste Hilfe Kurs für Betreuungspersonen von Kindern

Bei diesem Erste Hilfe Kurs konnten die Teilnehmenden von der langjährigen Rettungsdiensterfahurng des Referenten Marino Sutter profitieren. Kindernotfälle sind zum Glück selten, unterscheiden sich jedoch grundlegend von medizinischen Notfällen bei Erwachsenen. Es war ein praxisorientierter und erlebnisreicher Nothelferkurs der etwas anderen Art.

Referent: Marino Sutter
Rettungssanitäter

________________________________________________________________________________________________________________________________________________  

Samstag, 29. April 2023, 10 bis 12 Uhr
Unterstand Waldlehrpfad Kaltbrunn-Benken

Essbare Wildpflanzen

Powernahrung für die ganze Familie  
 
Möchten Sie das Immunsystem Ihrer Familie stärken und voller Energie in den Frühling starten? Lust auf einen grünen Smoothie zum Frühstück oder feine Brennnesselknöpfli „zum z’Mittag“?
 
Die Physiotherapeutin Priska von Aarburg hat uns essbare Wildpflanzen und ihre Wirkung auf den Körper direkt in der Natur nähergebracht.  Der Anlass fand nämlich im Waldlehrpfad Kaltbrunn-Benken statt. Nach einem interessanten Vortrag über die verschiedenen Wildpflanzen und einem kurzen Spaziergang durch den Wald, wo wir die verschiedenen Pflanzen noch direkt vor Ort betrachten konnten, durften die Teilnehmenden noch verschiedene,  selbstgemachte Wildkräuterprodukte degustieren. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Menschen den Weg in den Wald gefunden und bei unserem Anlass teilgenommen haben.
 
Die Referentin Priska von Aarburg steht für Fragen unter priska.vonaarburg@icloud.com gerne zur Verfügung.
Essbare Wildpflanzen Powernahrung für die ganze Familie.pdf 228 KB

 ________________________________________________________________________________________________________________________________________________   

Freitag, 10. März 2023, 20 Uhr
Kulturzentrum Dröschi, Käsereistrasse, Kaltbrunn

Pleiten, Pech und Pannen

Was ist das Gute im Schlechten? Wie können aus Fehlern neue Chancen und Möglichkeiten entstehen?
 
Am Freitag, 10. März 2023, starteten wir mit unserem ersten Vortrag in diesem Jahr. Leider konnten wir nur sehr wenige Besucher begrüssen. Die Referentin Maya Hauri Thoma ging mit uns der Frage nach, wie wir gelassener werden können im Umgang mit Fehlern, Fettnäpfchen und Peinlichkeiten. Es war ein interessanter und lehrreicher Abend, welcher mit einem Apéro in der Dröschi-Beiz abgerundet wurde.
 
Referentin: Maya Hauri Thoma
Supervisorin/Coach/Organisationsberatung BSO und Geniusberatung
 
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
Samstag 3. Dezember 2022, 14.00 bis 20.00 Uhr
Rieden

Riedner Weihnachtsmarkt

Wir waren am Riedner Weihnachtsmarkt dabei und freuten uns über zahlreiche Besucher an unserem Stand. Die Kinder konnten bei uns einen Stern für den Weihnachtsbaum verzieren oder am Glücksrad drehen und tolle Preise gewinnen. Zudem konnten wir unser neues Programm 2023 präsentieren.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen an unseren Anlässen im 2023.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 26. November 2022 09.00-16.00 Uhr
Gemeindehaus Benken, Dachstock, Dorfstrasse 6

MFM - Mädchen Projekt

Die Zyklus-Show für 10 – 12 jährige Mädchen – was Mädchen über ihren Körper wissen wollen

Mädchenworkshop: „Die Zyklus-Show“

Spielerisch erleben die Mädchen wie ein Kind entsteht, schlüpfen in die Rolle der verschiedenen Hormone und entschlüsseln als Detektivinnen die Geheimcodes des eigenen Körpers. So verstehen sie, was die Veränderungen in der Pubertät auslöst und warum die Eizelle den Sprung ins grosse Abenteuer wagt. Die Mädchen sehen, welchen Luxus der Körper in Erwartung eines hohen Gastes alles bereitstellt und können nachvollziehen, wie es zu ihrer (ersten) Blutung kommt. Das ausführliche Besprechen der Menstruation bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor, schenkt Vertrauen und weckt Stolz.

Elternvortrag: „Wenn Mädchen Frauen werden“

Der Vortrag ist Teil des Projekts und findet vor dem Workshop statt. Er richtet sich an die Eltern der Mädchen und andere interessierte Personen. An diesem Abend werden die Teilnehmenden auf eine wertschätzende Art und Weise mit dem faszinierenden Zyklusgeschehen der Frau und den Veränderungen in der Pubertät bekannt gemacht. Die Erfahrung zeigt, dass die Mädchen mehr vom Workshop profitieren, wenn sich auch die Eltern vorgängig eingehend mit dem Thema auseinandersetzen, ein gemeinsames Fundament bezüglich ihres Wissens schaffen, eine gemeinsame Sprache (wertschätzende Begriffe) sprechen können und die Kursleiterin kennen.

Nadia Burkhart-Comini
Kursleiterin MFM-Projekt®
www.mfm-projekt.ch  

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Mittwoch, 09. November 2022, 15 Uhr
Aula Kaltbrunn, Oberstufenzentrum, Schulweg 1

Der Prinz mit den Eselsohren

Eine Erzählung mit Figuren von und mit Rachel Wüst 

Von Geburt an trägt der Prinz eine Mütze. So will es der König. Denn unter der Mütze schlummert ein Geheimnis, von dem niemand etwas erfahren darf. Bis eines Tages ein Coiffeur auftaucht und sich alles ändert...    

Viele gewundrige Kinder und Erwachsene besuchten unseren Kinderanlass an diesem Mittwochnachmittag in der Aula in Kaltbrunn und folgten gespannt der Geschichte über das Anderssein.
 
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Donnerstag, 08. September 2022, 20 Uhr
Kulturzentrum Dröschi, Käsereistrasse, Kaltbrunn

Starke Grosseltern - Starke Kinder

Generationenübergreifender Workshop

Referentin: Patrizia Luger Holenstein Zertifizierte Kursleiterin «Starke Eltern, Starke Grosseltern – Starke Kinder Kinder®»

In der Dröschi in Kaltbrunn fand am Donnerstag, 8. September 2022, ein Workshop zum Thema Starke Grosseltern – Starke Kinder statt. Patrizia Luger Holenstein, zertifizierte Kursleiterin «Starke Eltern – Starke Kinder®», führte durch den Abend. Grosseltern sind in der Betreuung der Enkel stark eingespannt. Dies ist oft sehr bereichernd für die ganze Familie. Gleichzeitig können sich auch unterschiedliche Ansichten über Werte und Erziehungsziele zeigen und zu Diskussionen und Konflikte führen. Der Workshop war sehr interaktiv gestaltet. Es wurde rege diskutiert über Werte und Erziehungsziele. Eigene Werte wurden reflektiert, denn wenn sich alle seiner eigenen Werte und Erziehungsziele bewusst sind, stärkt dies das Miteinander zwischen den Generationen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Samstag, 07. Mai 2022, 10.00 Uhr
Unterstand Waldlehrpfad Kaltbrunn

Essbare Wildpflanzen

Powernahrung für die ganze Familie  

Leider konnten wir diesen spannenden Vortrag krankheitsbedingt nicht durchführen. Wir offen auf eine eine Durchführung im 2023 und freuen uns, Sie dann mit uns im Waldlehrpfad begrüssen zu dürfen.

Am Donnerstag, 08. September 2022, 20 Uhr findet unser nächster Anlass statt mit dem Thema "starke Grosseltern - starke Kinder"

Nutzen Sie unseren Newsletter - so können wir Sie bei einer Absage kontaktieren!!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
Donnerstag, 31. März 2022
Aula Kaltbrunn, Oberstufenzentrum, Schulweg 1

S.O.S - Theater Bilitz

Jugendliche zwischen Stimmungstief und Depression – Ein Forumtheater ab 13 Jahren 

Ein Mitmachtheater - welches einen bleibenden Eindruck hinterlässt!! Nehmt euch Zeit für eure Kinder, seit für sie da und schaut genau hin. Schade, dass nicht mehr den Weg gefunden haben. 

www.bilitz.ch 

Am Samstag 07. Mai 2022 findet im Waldlehrpfad unser nächster Anlass statt mit dem Thema "Essbare Wildpflanzen"

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________